Recent Changes - Search:

PmWiki

pmwiki.org

edit SideBar

CdCargo

1995 - 1996 IT-Verantwortlicher (CDS-Superuser), Stückguttransporte Schweiz, Allrounder
1996 - 2002 Aufbau Int. Spedition, Allrounder Attach:Main/CdCargo/CdCargo_logo.jpeg Die SBB begann 1994 mit der Privatisierung ihrer Teilbereiche im Güterverkehr. Der erste Teil war das Produkt Cargo Domizil. Diese Gelegenheit aus dem "Beamten-Dasein" zu flüchten, wollte ich nutzen und bewarb mich bei der regionalen Gesellschaft in Buchs SG. Da aber nur noch die Stelle als Superuser frei war, liess ich mich dazu überreden, mich der IT anzunehmen. Bis zu diesem Zeitpunkt wollte ich eigentlich nichts oder nur so viel wie nötig mit Computern zu tun haben. Das änderte sich schlagartig. Ich wurde von der Digital Equipement Corporation (DEC) zum CDS-Superuser ausgebildet. Ich war damit für die lokale Organisation und Implementierung von Hard- und Software verantwortlich. Im Oktober 1996 wurde die CDS Cargo Domizil AG an das Konsortium Planzer, Camion Transport und Galliker weiterverkauft. Die damals eigenständige CD Cargo Buchs (SG) AG war Franchisenehmerin und als einzige Regionalgesellschaft nicht in den "Roten Zahlen". So beschlossen die Aktionäre kurzerhand, dass der 1996 von den SBB übernommene Stückgut-CIM-Verkehr zum zukünftigen Kerngeschäft wird. Wir begannen mit am 01.11.1996 eine internationale Spedition aufzubauen. In einem Dreierteam besorgten wir sämtliche Arbeiten rund um den täglichen Betrieb. Wir ent- und beluden die LKW's, bauten eine Buchhaltung auf und schrieben unsere Auftragsbearbeitung inkl. Datenanalyse selbst mit MS Access. Das Geschäft hatte mässigen, aber wachsenden Erfolg. Mit einer Teilzeitunterstützung des damaligen Geschäftführers Clemens Wick, der die ganzen Zahlen jonglierte, Immobilien verwaltete und neue Geschäftsideen vorantrieb, hatten wir die Firma komplett. 2000 kehrte Armin Rohner als Geschäftsleiter zurück und weitere Mitarbeiter wurden eingestellt. Ich begann im Jahr 2000 meine Ausbildung zum eidg. dipl.Speditionsleiter die ich 2002 erfolgreich abschloss.

Attach:Main/CdCargo/zeugnis_cd_cargo.jpg"Zwischenzeugnis ansehen"

Bahnmarketing

Ein neuer Mitarbeiter brachte 1998 das Bahnmarketing in die Firma. 1999 verliess er uns aber wieder und ich übernahm diesen neuen Gechäftsbereich. Wir stellten dabei vor allem einzelne Bahnwagen für den Verlad von gebrauchten Landmaschinen zur Verfügung und wickelten den Transport bis zum Bestimmungsbahnhof ab. Ich konnte aber auch einige Projekttransporte in eigener Regie realisieren:

1999 - 2000
Schnittholz, im Auftrag des DEZA und anderer Organisationen ca. 30 Ganzzüge mit in den Kosovo, die Waren durchquerten dabei Serbien und wurden über Mazedonien von den KFOR in den Kosovo gezogen. Dabei übernahm ich Verladeberatung, Einkauf Dienstleistungen, Kalkulation, Offerte, Durchführung und Abrechnung bzw. Nachkalkulation.
2000
Granit, verladen in Polen, Ganzzüge, geliefert auf die Baustelle im Zentrum einer Schweizer Stadt. Wobei es zu berücksichtigen war, dass wohl Ganzzüge auf dem Bahnhof ankamen, in der Stadt aber nur kleine Mengen angeliefert werden konnten.
2001
Umzug komplette Ziegelei, verladen in der Schweiz, Ganzzüge, geliefert nach Österreich, es wurde die gesamte, teilweise feste Einrichtung sowie Halbfabrikate in geschlossene Wagen verladen. Die Kalkulation für die Offerte war dabei eine grosse Herausforderung, da die Kosten im voraus bekannt sein mussten. Die Vermessung der teilweise noch eingebauten Teile und ganzer Hallen mit allerlei Gerätschaften war sehr aufwendig.

IT

1995 - 1996
Superuser CDS, lokale Verantwortung, Schulung DEC
1998 - 2002
Übernahme Verantwortung für Soft- und Hardware (LAN, Microsoft Server, Client, Internet, Security, Backup)

categories_links: Jobsuche UeberMich categories_links_group: Category-Jobsuche Category-UeberMich

Edit - History - Print - Recent Changes - Search
Page last modified on June 04, 2009, at 10:26 PM